Schatztransport mit Reifen

Ablauf:

  • es werden 4 gleichgroße Mannschaften gebildet
  • jede Spielerin erhält einen Reifen und stellt sich hinein (der Reifen befindet sich in der Luft, nicht auf dem Boden)
  • alle Spielrinnen des Teams stellen sich in einem Kreis auf
  • jede Spielerin hält den Reifen der Spielrinnen links und rechts von ihr fest, sodass keiner seinen eigenen Reifen halten muss und ein zusammenhängender Kreis entsteht
  • als Team wird ein aufgebauter Parcours durchlaufen, währenddessen wird ein Ball pro Team durch den Parcours mit dem Fuß gedribbelt
  • das Team, dass zuerst den eigenen Ball zurück zum Start und in einen Kasten befördert hat, hat gewonnen

 

Variationen:

  • die einzelnen Stationen im Parcours können variiert oder ausgetauscht werden
  • die Teams müssen mehrere Bälle (gleichzeitig) durch den Parcours dribbeln
  • Variation in der Anzahl an Mannschaften und Anzahl an Spielerinnen pro Team
  • verschiedene Bälle verwenden
  • das Team, das zuerst im Ziel ist und den Ball in den Kasten befördert hat, setzt sich mit den Reifen auf den Boden, sodass für den Schiedsrichter schneller zu erkennen ist, wer gewonnen hat

 

Material:

  • 4 Bälle
  • einen Reifen pro Spielerin
  • 4 Bänke
  • 4 kleine Kästen
  • mehrere Hütchen

 

Translate »