Räuberball

Ablauf:

 

  • Ein Team besitzt eine Ecke der Halle (ein abgestecktes Viereck)
  • Zu Beginn liegen ca.15 Bälle in der Hallenmitte
  • Spielerinnen laufen in die Mitte und dribbeln mit einem Ball in ihre eigene Ecke
  • Liegen keine Bälle mehr in der Hallenmitte, darf man sich bei den anderen Teams bedienen
  • Bälle dürfen aus anderen Teamecken geraubt und in die Eigene gedribbelt werden
  • Nach ca. 7 Minuten wird geprüft in welcher Ecke die meisten Bälle sind
  • Die Teams dürfen sich nicht gegenseitig behindern

 

Variationen:

  • Zeit
  • Abstand zu den Feldern
  • Kleinen Parkour zwischen den Felder aufbauen
  • Nur eine Spielerin aus einem Team darf einen Ball holen. Sobald ein Spieler mit einem Ball wieder im eigenen Feld ist, darf die Nächste los

Material:

  • So viele Bälle wie möglich
  • Hütchen für die Markierung
Translate »