Jeder gegen Jeden

 

Ablauf:

  • Jedes Kind spielt gegen jedes andere Kind
  • Das Kind, welches am Häufigsten gewonnen hat, ist Gewinner des Turniers
  • Bei Gleichstand entscheiden die geschossenen Tore

 

Variationen:

  • Zweimal „Jeder gegen Jeden“ spielen lassen
  • In Teams spielen lassen
  • Spieldauer

 

Material:

  • Turnierbogen
  • Spielfeld
  • Bälle

 

Vorteile Nachteile
Einfache Durchführung Leistungsorientiert (Es gibt einen Gewinner)
Alle Kinder haben gleich viele Spiele Monotone Spiele
  Zeitaufwendig

 

 

Translate »