Hase und Jäger

Ablauf:

  • alle SpielerInnen setzen sich verteilt in der Halle auf den Boden
  • zwei SpielerInnen bekommen die Rollen Hase und Jäger
  • der Jäger versucht nun den Hasen zu fangen
  • sobald sich der Hase neben eine auf dem Boden sitzende SpielerIn setzt, muss diese aufstehen und wird zum neuen Jäger
  • der bisherige Jäger mutiert zum Hasen

 

Variationen:

  • Alle SpielerInnen, die schon einmal Hase oder Jäger waren, knien sich anschließen hin, nach dem zweiten Mal wird sich hingehockt und danach gestanden. Bevor ein Kind ein zweites Mal dran genommen wird, müssen zuerst alle anderen SpielerInnen an die Reihe gekommen sein.

 

 

Translate »