Farbpylonenspiel

Ablauf:

  • Es wird ein Spielfeld abgesteckt, indem sich die Spielerinnen mit dem Ball bewegen.
  • Dabei werden verschiedene Techniken vorgegeben (dribbeln, mit der Sohle rückwärts & seitwärts, nur dem schwachen Fuß den Ball führen, den Ball zwischen beiden Füßen pendeln lassen)
  • in dem Spielfeld befinden sich je nach Anzahl der Spielerinnen (pro Spielerin eine Pylone) Pylonen in vier verschiedenen Farben
  • auf ein Kommando schnappt sich jede Spielerin eine Pylone und nimmt die Pylone in die Hand
  • es müssen sich nun alle Spielerinnen einer Farbe zusammenfinden und so schnell wie möglich auf den Boden setzen
  • das Team welches zuerst mit allen Mitgliedern auf dem Boden sitzt, gewinnt und jede Spielerin erhält einen Punkt
  • danach werden die Pylonen wieder verteilt und es wird von vorne gespielt

 

Variationen:

  • die Pylonen einer Farbe finden sich zusammen und lösen gemeinsam eine Aufgabe:
    • Bälle in eine Reihe legen
    • Bälle auf den Pylonen ablegen
    • Pylonen stapeln
  • Es finden sich nicht die Spielerinnen einer Farbe zusammen, sondern
    • In jedem Team muss jede Farbe vertreten sein
    • Zwei blaue/zwei weiße & zwei rote/zwei orange
  • Die Spielerinnen behalten ihre Pylone und tauschen die Pylone, wenn sie auf eine andere Mitspielerin treffen

 

Material:

  • Spielfelder durch z.B. Hütchen markieren und/ oder durch z.B. Bänke abgrenzen
  • Pylonen (4 Farben)
  • Bälle

 

Translate »