Begegnungsstaffel

Ablauf:

  • die SpielerInnen werden in kleinere Teams aufgeteilt (Vierer- oder Sechseteams) Wichtig: möglichst gerade Anzahl an SpielerInnen
  • die eine Hälfte der Teams reiht sich an einer Linie nebeneinander auf, die andere Hälfte stellt sich genau gegenüber auf
  • die jeweils erste Spielerin einer Gruppe von jeder Seite erhält einen Ball
  • zudem bekommt die Erste einer jeden Gruppe von der einen Seite einen Tischtennisball in die Hand
  • auf eine Startkommando hin laufen beide SpielerInnen von jeder Seite eines Teams mit ihrem Ball gleichzeitig los
  • an dem Punkt, wo sie sich treffen, wird der Fußball angestoppt und der Tischtennisball übergeben
  • beide SpielerInnen dribbeln zu ihrer jeweiligen Seite zurück und übergeben den Fußball der nächsten Spielerin

 

Variationen:

  • ohne Ball spielen lassen

 

Material:

  • Fußbälle
  • Tischtennisbälle
  • Hütchen

 

Translate »