Kasten ausräumen

Ablauf:

          in der Hallenmitte ist mit vier Langbänken ein quadratischer Kasten gebildet

          darin liegen viele Fußbälle

          zwei SpielerInnen werfen die Bälle auf ein Startkommando hin kreuz und quer durch die Halle

          die übrigen SpielerInnen erlaufen die Bälle, dribbeln sie bis zum Kasten und werfen sie wieder hinein

Variationen:

          weniger oder mehr Kinder im Kasten (je nach Gruppengröße)

          der Ball darf sofort in die Hand genommen werden ohne zu dribbeln (leichter!)

          der Ball darf nicht mit der Hand berührt werden, er wird  hinein gelupft (schwieriger!)

          weiche Softbälle nehmen

Material:

          vier Langbänke

          Bälle

 

Translate »